NEWSLETTER?

Du möchtest auf dem Laufenden bleiben und unregelmäßig Infos über die Weiterentwicklung erhalten?

Schick einfach eine E-Mail mit Subject "Subscribe" an:
update@datadealer.net

FEEDBACK

Brilliante Anregungen, schnuckelige Beschwerden oder gar Lob und Huldigung? Auf die Knie und her damit!

Entweder einfach auf unserer Facebook Page posten: facebook.com/datadealer

Oder ganz diskret per E-Mail an: reinraus@datadealer.net

14.01.2013

Bugfixes, we haz them!

Seit fast einem Monat ist die Beta online, nun gibts ein größeres technisches Update.

Zuallererst nochmal ein dickes fettes DANKE an all unsere Beta-SpielerInnen weltweit! Ihr habt uns nicht nur mit unzähligen detaillierten Bug Reports kräftig beim Lösen einiger kniffeliger Probleme geholfen, sondern auch jede Menge wertvolles Feedback geliefert, das uns dabei helfen wird, Data Dealer noch besser zu machen!

Manche Änderungen unter der Haube sind im laufenden Betrieb nicht ganz untrivial, aber nun ist es soweit: Ein größeres technisches Update der Data Dealer Beta ist online.

Ihr könnt die neue Version also ab sofort testen und ausprobieren. Eure Spielstände bleiben natürlich erhalten. Um sicher zu gehen, ob ihr auch wirklich die letzte Version spielt schaut auf euren Browser Tab, dort sollte folgendes stehen: "Data Dealer Closed Beta (Build 4abe81c 2014-01-09T13:30:03)". Spielt ihr aber noch auf einer älteren Version, solltet die Seite neu laden. Falls das nichts hilft, löscht bitte in den Einstellungen eures Browsers den Cache und ladet dann die Seite erneut.

Die wichtigen Bugfixes:

  • Daumen rauf für euer In-Game Image: manche Spieler konnten trotz genug Cash keine Image Kampagnen durchführen: Behoben.
  • Zahlreiche Fixes für jene, bei denen das Game beim Laden bei 100% steckengeblieben ist.
  • Ihr könnt euch jetzt endlich auch mit der Email-Adresse einloggen (nicht mehr nur mit Username)
  • Die Berechnung der In-Game Energie wurde verbessert und damit auch einige Inkonsistenzen beim Energie-Abzug bereinigt.
  • Das bedeutet aber auch, dass sich im späteren Spielerverlauf nach einem Reload des Spiels die Energie nicht mehr wie von Zauberhand von selbst auffüllt ;)

Alle weiteren Infos zur Beta gibt's hier, inklusive FAQ.

23.12.2013

Kleines Update

Data Dealer Closed Beta: 3000 Invites sind raus, über 1000 Spiele aktiv & die gröbsten Fehler sind behoben. Hell Yeah.

Vor etwas mehr als einer Woche haben wir die Beta-Version von Data Dealer online gestellt. Seither gings ziemlich rund: Wir haben jede Menge Invite Links verschickt & extrem viel Feedback bekommen. Viel Lob, Vorschläge und Ideen - aber natürlich auch viele Berichte über Fehler. Ungefähr 400 Rückmeldungen haben wir in den letzten Tagen beantwortet.

Mit eurer Hilfe sind einige der gröberen Fehler inzwischen behoben, aber natürlich gibt’s immer noch ein paar Probleme. Wir werden die sobald es geht in Angriff nehmen. Jedenfalls nochmals ganz vielen Dank für eure großartige Unterstützung! Zwischenfazit: Sieht ganz gut aus, ha.

Wir müssen jetzt dann erstmal einen Gang runterschalten, immerhin stehen in Kürze ein paar Feiertage vor der Tür – und irgendwann muss auch mal ein wenig Pause sein. Das Game läuft natürlich weiter & hoffentlich sieht euer Imperium schon einigermaßen fett aus!

Bezüglich neuer Invite Link Anmeldungen bitten wir um ein wenig Geduld, wir werden die in den nächsten Wochen immer alle paar Tage gesammelt verschicken.

Alle weiteren Infos zur Beta gibt’s hier, unter anderem ein paar neue FAQ-Einträge zu den Themen:

  • Wenn ich das Spiel lade, bleibe ich hängen?
  • Hilfe, ich bekomme keine neuen Missionen mehr
  • Hilfe, einige meiner Timer werden nie fertig
  • Kann ich das Spiel von vorne beginnen?
  • Was bedeuten die blauen und die roten Eigenschaften beim Verkaufen?
13.12.2013

Der Tag nach dem Tag danach

Seit 2 Tage online: Fiese Heisenbugs in der Beta

Seit zwei Tagen ist die Data Dealer Closed Beta online. Kurzes Update: Es sind nun ungefähr 250 Games aktiv & dabei ist seit vorgestern leider auch einiges an Bugs aufgetaucht. Davon etwa 20 "Kleinigkeiten", 5 mittelschwere Geschichten und ein ganz fieses Ding: Bei manchen Usern können Missionen nicht abgeschlossen werden, es geht nicht weiter im Spiel & sie hängen fest. Wir nennen es "Heisenbug", denn wir konnten den Fehler bis jetzt noch nie selber nachvollziehen. Sobald wir hinschaun, tritt das nie auf. Ärgerlich!

Many THX für die engagierte Unterstützung bei der Fehlersuche seitens der betroffenen User & sorry an alle anderen: Es sind zwar insgesamt nur ca. 20 von den 250 Spielen von den bösen Fehlern betroffen. Aber das Zeug ist sehr komplex und solange wir nicht genau verstehen, was dabei in der Datenbank (also: in unserer richtigen Datenbank) passiert & das behoben haben, müssen wir mit weiteren Invites abwarten.

Sorrysorry, wir sind seit vorgestern fast durchgehend mit Support & Fehlern busy, ein paar hundert User mehr und unsere Inboxen & Tasklisten explodieren...wir geben sogleich Bescheid, sobald das Zeug gefixed ist & bitten um Verständnis!

Alle weiteren Infos zur Data Dealer Beta gibt's hier.

11.12.2013

Endlich: Data Dealer Closed Beta!

Keine ganz leichte Geburt. Aber es ist vollbracht: Die Beta-Version von Data Dealer ist...online! Yeah.

Fast ein Jahr lang haben wir daran gearbeitet und nun ist es so weit. Das war keine ganz leichte Geburt. Aber es ist vollbracht: Nach der durchaus ganz netten internationalen Resonanz auf unsere englische Demo im Mai 2013 und unserer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne im Juni/Juli gibt’s nun endlich eine erste Beta der Vollversion von "Data Dealer"! Hooray.

Data Dealer Closed Beta

Das Game läuft jetzt erstmal im halböffentlichen Testbetrieb - und zwar nur für eine beschränkte Anzahl an Leuten. Sobald wir den Eindruck haben, dass alles stabil läuft, werden wir den Zugang für alle öffnen. Im Moment wird ein Invite Link benötigt, um Zugang zu bekommen.

Data Dealer wird im Betabetrieb weiterentwickelt, aber wir wollen euch den aktuellen Stand nicht mehr länger vorenthalten und hoffen auf Unterstützung bei der Weiterentwicklung!

Hier gibt’s alle Infos zur Closed Beta, unter anderem zu den Themen: Was ist neu? Wie bekomme ich einen Invite Link? Außerdem eine kleine FAQ.

Data Dealer Closed Beta

13.05.2013

Internationaler Demo Release: English support wanted!

Seit heute sind die englischen Versionen von Video Trailer & Demo online.

Auf in internationale Gewässer! Die Data Dealer Demo gibts jetzt auch auf englisch. Seit Herbst entwickeln wir auf deutsch und englisch parallel. Es macht keinen Sinn, die englische Demo weiter zu verstecken!

So kannst du uns supporten:

  • Liken und Twittern und Google+en und mit all dem anderen Scheiss! Wirf Google News an und schau, ob vielleicht wo was berichterstattet wird und gib deinen Senf dazu. Und denk daran: English, baby! Immer schön brav bleiben ;)
  • Vor allem ein paar enthusiastische (englische, äh) Youtube-Kommentare zum englischen Trailer wären super!
  • Du kennst jemanden in den USA, UK, Irland, Kanada, Australien, Südafrika, Neuseeland oder in der ganzen restlichen englischsprachigen Gegend? Oder in der restlichen Welt? Überleg mal. Mobilisiere deine Homies & spread it! Ein paar Textabsätze dazu: siehe unten.
  • Du kennst vielleicht sogar Leute in Blogs, Medien, Gaming, Datenschutz? Oder Leute mit 5000 Twitter Followers oder so ähnlich? Oder du kennst wen, wer wen kennt? Go for it! Unbedingt. Und, falls du zufällig jemand auf Mashable, der New York Times, beim Guardian oder so wissen solltest, äh. Du weißt, was du zu tun hast.

Die englische Version gibts auf datadealer.com. Hier der englische Trailer:


Infos zum Weiterleiten:


DATA DEALER
PRIVACY? FORGET IT. TURN THE TABLES!
Data Dealer is an critical online game about collecting and selling personal data.

Video trailer and demo:
http://datadealer.com

On Facebook:
http://facebook.com/datadealer

It would be so great if you´d like to help spread the word!

Background info and press section:
http://datadealer.com/about
http://datadealer.com/press

Media coverage, awards, exhibitions & conferences:
http://datadealer.com/coverage

Falls du weitere Ideen oder Kontakte bezüglich Release hast, gleich her damit: reinraus@datadealer.net

08.05.2013

Bitte an Bord: Auf in internationale Gewässer!

Wir entwickeln seit Herbst auf deutsch und englisch parallel. Es macht keinen Sinn, die englische Demo länger zu verstecken.

Liebe Freundinnen und Freunde des gepflegten Datenhandels,
wir haben euch eine schockierende Nachricht mitzuteilen: Wir haben nun genau ein Jahr damit verbracht, die Demo und den Video Trailer auf Englisch zu übersetzen. Mehr war einfach nicht drin.

...natürlich nicht! ;)

Wir sind nach wie vor nicht schlecht unterwegs. Aber doch etwas langsamer als geplant. Wie das halt so ist bei komplizierten Software-Projekten. Und die vollwertige Multiplayer-Version von "Data Dealer" ist: ein kompliziertes Software-Projekt. Letzten Oktober haben wir nach einigen Monaten Geld aufstellen losgelegt mit der Weiterentwicklung - mit unserem voll coolen grösseren Team. Nach acht Monaten wollten wir das Ding fertig haben und online gehen. Das ist ungefähr genau: jetzt. Tja. Wir schätzen, dass wir die Multiplayer-Version zu 80% fertig haben. Mit Einloggen und neuer Game Engine und jeder Menge neuen Stories und Features. Aber wir haben nebenbei eben auch noch was anderes gemacht: Die englische Übersetzung. Und zwar nicht nur irgendwie. Sondern so, dass der Charakter unseres Games auch international rüberkommt. Hoffen wir halt!

Und jetzt: Auf in internationale Gewässer!
Eigentlich wollten wir das erst mit der Vollversion durchziehen. Aber wir haben beschlossen: Es ist allerhöchste Zeit für eine Internationalisierung von "Data Dealer". Und zwar: Jetzt! Wir entwickeln seit Herbst auf deutsch und englisch parallel. Die erste Testübersetzung der Demo ist schon seit Dezember fertig. Es macht keinen Sinn, die englische Demo weiter zu verstecken! Darum - traraaaaaa...werden die Demo und der Video Trailer ab Montag 13. Mai auch auf Englisch zu Verfügung stehen. Und zwar unter datadealer.com. Ziel wären: die großen US/UK-Medien! Von Blogs über Social Media bis zu Old-School gedruckt auf toten Bäumen. Und klar wollen wir auch das Publikum in allen anderen englischsprachigen Ländern - und darüber hinaus. Wir haben uns darauf in den letzten Wochen intensiv vorbereitet. Und alle möglichen Medienleute recherchiert, die unser Ding interessieren könnte. Aber ob "Data Dealer" wirklich einigermaßen global durchdringen wird, hängt wohl nicht zuletzt auch von euch ab!

Data Dealer English Demo

Data Dealer goes World Domination: Bitte an Bord!
Wir arbeiten nun seit über zwei Jahren an "Data Dealer". Zuerst voll nebenbei, dann voll intensiver, inzwischen voll und total. Montag, der 13. Mai und die Tage darauf könnten wild werden. Damit die aber auch wirklich wild werden, möchten wir euch in dieser entscheidenden Phase um folgendes bitten:

Du kannst kommenden Montag oder in den Tagen darauf ein paar Stündlein entbehren?

  • Unterstütz uns mit Liken und Twittern und Google+en und allem anderen Scheiss! Wirf Google News an und schau, ob vielleicht wo was berichterstattet wird und gib deinen Senf dazu. Und denk daran: English, baby! Immer schön brav bleiben ;)
  • Du kennst jemanden in den USA, UK, Irland, Kanada, Australien, Südafrika, Neuseeland oder in der ganzen restlichen englischsprachigen Gegend? Oder in der restlichen Welt? Überleg mal. Mobilisiere deine Homies & spread it!
  • Du kennst vielleicht sogar Leute in Blogs, Medien, Gaming, Datenschutz? Oder Leute mit 5000 Twitter Followers oder so ähnlich? Oder du kennst wen, wer wen kennt? Go for it! Unbedingt. Und, falls du zufällig jemand auf Mashable, der New York Times, beim Guardian oder so wissen solltest, äh. Du weißt, was du zu tun hast.

Was noch? Ein, zwei Hinweise
Und übrigens, noch mehr im Vertrauen gesagt: Der Plan geht weiter. Wenn Release-technisch alles gut geht, machen wir ein paar Tage oder eine Woche darauf: eine kickstarter-Kampagne für die Fertigstellung der Multiplayer-Version! Aber das bleibt jetzt bitte wirklich noch unter uns ;) Nicht erschrecken: Wir werden unsere facebook.com/datadealer in Kürze vorübergehend mal auf Englisch umstellen. Also das Bildchen oben und den Titel und so weiter. Das liegt daran, dass mehrsprachige Pages auf Facebook nur für große Firmen zur Verfügung stehen, die dort möglichst viel Geld für Werbung liegen lassen. So, noch jede Menge zu tun bis Montag, darum genug für heute. Bis dahin freuen wir uns über jeden anfeuernden Support!

Und falls du Ideen bezüglich Release hast, gleich her damit: reinraus@datadealer.net

29.01.2013

Zwischenstand

Seit Herbst 2012 arbeiten wir mit einem inzwischen 11köpfigen Team an der Weiterentwicklung von "Data Dealer" von der Demo-Version zum vollwertigen Social Game. Das ist trotz der Unterstützung seitens mehrerer Geldgeber eine ziemliche Herausforderung, aber wir liegen gut im Plan: Für April/Mai 2013 ist die internationale Veröffentlichung geplant!

Mit der Weiterentwicklung sind wir nun etwa bei der Halbzeit angekommen. Dabei konnten wir aus verschiedenen Gründen nicht direkt an die Demo anknüpfen, dadurch gibts momentan jede Menge schon recht gut fortgeschrittene Baustellen, aber kein präsentables Ding. Wir würden liebend gerne eine Zwischenversion online stellen, aber da uns das im Endeffekt zuviel an wertvoller zusätzlicher Zeit kosten würde, müssen wir euch diesbezüglich momentan vertrösten und darauf verzichten.

Neben dem Speichern des Spielstands und dem grundsätzlichen Umbau der Game Engine von der Single Player zur Multiplayer Version, Registrierung und dem Einloggen via Facebook, Twitter oder Google+ haben wir bis jetzt nicht nur Spielmechanik und Features um einiges erweitert, sondern auch viele neue Geschichten, Items, Texte und Illustrationen produziert. Unter anderem gibts inzwischen an die 100 Datenbank-Eigenschaften, weitere Projekte, viele neue Ausbau- und Werbemöglichkeiten, Kontakte am Schwarzmarkt und Verkaufsmöglichkeiten für die gesammelten Daten. Und auch mit der englischen Version sieht es Dank unseres Übersetzerinnen-Teams schon ganz gut aus.

Wer sich für mehr Details interessiert, ziehe beispielsweise unseren netidee-Zwischenbericht zu Rate. Die Internet Privatstiftung Austria unterstützt die Weiterentwicklung von Data Dealer im Rahmen der Initiative netidee.at.

29.12.2012

Data Dealer bei TEDxVienna

Im November war Wolfie Christl beim österreichischen Ableger der renommierten TED-Konferenz geladen und hat dort nicht nur unser Projekt "Data Dealer" präsentiert, sondern auch gleich einiges über das Datensammel-Business erzählt. Fettes Setting und wohl keine schlechte Referenz für unsere internationalen Pläne!

26.11.2012

Ausbauen & Abstauben

Zwei Monate sind vergangen seit unserem letzten Update, Zeit für ein paar News aus der Werkstatt.

Das coolste zuerst: Über eineinhalb Jahre waren wir ja zu viert unterwegs und haben die meiste Zeit nur nebenbei an Data Dealer arbeiten können. Seit August ist klar: Wir können uns bis auf weiteres mal voll darauf konzentrieren - und das mit einem erweiterten Team. So we proudly present:

Unser neues Team!
Neben dem alten Kernteam Ivan Averintsev, Wolfie Christl, Pascale Osterwalder und Ralf Traunsteiner sind seit September eine ganze Reihe neuer Leute an Bord gekommen: So zeichnet etwa Alexandra Hundsdorfer wöchentlich ganze Pakete wunderbarer neuer Illustrationen, Nils Olger unterstützt uns in Sachen Videoschnitt. Das Duo Barbara Schweinzer und Molly Roza tüftelt parallel dazu an der englischen Übersetzung, während Renée Winter erfolgreich versucht, den redaktionellen Überblick zu behalten zwischen Game Design, Story, Illustration, Übersetzung und technischer Entwicklung. Tobi Schäfer verstärkt mit seinen langjährigen und vielseitigen Erfahrungen das Entwicklungs-Team und Irene Zavarsky sorgt dafür, dass der Laden organisatorisch und finanziell flutscht. Damit sind wir vorerst mal super aufgestellt!

An der Entwicklungs-Front wird nun an vielen Baustellen intensiv geackert, wie ihr euch vielleicht vorstellen könnt. Immer wieder bekommen wir allerdings nette bis sehr nachdrückliche Anfragen, wann denn nun endlich die Vollversion von Data Dealer fertig sei? Und hier müssen wir euch leider immer wieder entäuschen: So schnell geht das nicht. Aber wir sind gut unterwegs! Prognose für den internationalen Release: April/Mai 2013!

Der Preis ist heiß
Außerdem haben wir im November einiges an Nominierungen und Preisen abgeräumt, sehr schön! Und zwar:

  • futurezone Award: Nominierung zum besten Spiel des Jahres
  • Auszeichnung mit dem pädagogischen Interaktiv-Preis "Pädi" - einem der drei wichtigen deutschen Lernspielpreise
  • Mercur Innovationspreis: Nominierung in der Kategorie "Kreativität und Medien" und damit unter den Top5 aus insgesamt 1400 teilnehmenden Projekten
  • Content Award der Technologieagentur Wien: Nominierungen in den Kategorien "bestes Game" und "Open", Auszeichnung mit dem Content Award Mingo! Wir sind begeistert!

Ziemlich knapp wars anscheinend in der "Open" Kategorie, in der wir euch zum Voten aufgerufen haben: Leider sind wir nur auf dem zweiten Platz gelandet, aber ihr warts super! Dank! Dafür wissen wir dank Pädi-Jury jetzt ganz offiziell, dass unser Spiel ab 12 Jahren geeignet ist, ha.

Was noch?
Eine kleine Rückschau, was ist sonst noch in letzter Zeit passiert?

  • Wir haben den Weitermachen-Kickoff mit unserem neuen Team und vielen Gästen im Brut Wien Theater gefeiert
  • Anfang November hat sich Wolfie Christl an einer Präsentation beim TEDxVienna versucht - einem lokalen Ableger der renommierten TED Conference. Das Video dazu sollte bald mal online sein, wir sind gespannt!
  • Letzte Woche haben wir mit anderen Wiener Spieleentwicklern bei Subotron Pro Games diskutiert

So viel mal. Heute ist nicht alle Tage, wir melden uns wieder, keine Frage. Ahoi!

21.09.2012

Wir stehen zur Wahl

Data Dealer beim Content Award: Nimm dir (jetzt gleich) eine Minute Zeit & hilf uns, beim Publikumsvoting abzuräumen!

Wir schicken unseren Video Trailer beim "Content Award" der Wiener Technologieagentur ZIT ins Rennen. Schließlich haben wir total guten Kontent, oder möchte das jemand bezweifeln? Die sogenannte "goldene Trophäe" wär 5000 Euro wert, die wir sehr gut für die Weiterentwicklung unseres Games brauchen könnten.

Also nimm dir doch bitte eine Minute Zeit & mach folgendes:

  1. Registriere dich beim Content Award (E-Mail eingeben & Passwort auswählen)
  2. Du erhältst eine Mail: Klick auf den Bestätigungslink und logge dich mit E-Mail/Passwort ein
  3. Geh auf unseren Eintrag und: 100 Punkte für Data Dealer (was sonst!)
  4. Bonus: Leite diese kleine Bitte doch noch an jemand anders weiter!

Das Voting läuft übrigens bis 4. Oktober, danach ist Sense. Gelobt sei, wer uns unterstützen tut. Very thx!

Übrigens: Wir haben uns vorsorglich gefragt, ob denn die Leute vom Content Award eh keinen Schindluder mit den fürs Voting registrierten E-Mail-Adressen treiben. Eine Mitarbeiterin hat uns aber geschrieben: "Die E-Mail Adressen werden von uns in keiner Form weiterverarbeitet und werden nach dem Voting wieder gelöscht". Schlecht für unsere Data Dealer im Spiel, ansonsten: amtlich! ;)

Was noch?
Eine kleine Rückschau, was ist sonst noch im letzten Monat passiert?

  • Vor zwei Wochen waren wir beim (gelungenen) Netzpolitik-Kongress #DNP12 geladen und haben dort unser Projekt präsentiert. Davon gibts auch ein Video - mit super Split-Screen Schnitt.
  • Anfang September lief auf 3sat eine schöne 30minütige Doku zu Überwachung und digitaler Datensammelei. Wir waren dabei, ab Minute 16.
  • Die deutsche Bundeszentrale für politische Bildung hat einen umfangreichen Sammelband zum Thema Datenschutz veröffentlicht, hier gibts das Inhaltsverzeichnis. Besonders gut gefällt uns das Coverbild, denn das stammt aus unserem Video Trailer!

Darüber hinaus: Die Weiterentwicklung vom Demo zum vollwertigen Social Game nimmt langsam Fahrt auf. In Bälde werden wir euch unser erweitertes Team präsentieren!

24.08.2012

Vorwärts!

Weiterentwicklung zum vollwertigen Social Game & internationaler Release steht

Die Veröffentlichung der Demo-Version von Data Dealer im Frühling 2012 war ein super Erfolg. Neben dem coolen Medienecho im gesamten deutschen Sprachraum haben in den ersten zwei Wochen mehr als 24.000 Spieler die Demo-Version getestet. Außerdem haben wir über 400 teils sehr ausführliche Rückmeldungen von begeisterten Spielern erhalten.

Die Wahl der Qual
Nach diesem Erfolg standen wir vor zwei Möglichkeiten: Entweder wir arbeiten weiter nebenher an Data Dealer, machen kleine Schritte und parallel dazu kommerzielle Internet-Projekte - für die Butter aufs Brot. Oder wir stellen Geld auf. Seit fast einem Jahr haben wir das Projekt als vierköpfiges Kernteam nun komplett ohne Kohle vorangetrieben. Nach dieser Erfahrung haben wir entschieden: Wir möchten uns in Zukunft voll auf Data Dealer konzentrieren und versuchen das mit dem Geld. In Folge haben wir uns in letzter Zeit ausführlich mit so aufregenden Dingen wie Förderanträgen, Projekt- und Budgetplänen beschäftigt, viele Gespräche geführt und sogar schon Leute für ein erweitertes Team zusammengesucht.

Durststrecke geh weg!
Es war ein hartes Stück Arbeit, doch nun freuen wir uns, verlautbaren zu dürfen: Das Förderprogramm departure der Stadt Wien ermöglicht uns eine Weiterentwicklung von Data Dealer zum vollwertigen Social Game! Ab September werden wir mit einem erweiterten Team durchstarten und innerhalb von acht bis zehn Monaten endlich all die Features & Stories einbauen, die wir schon lange am Plan haben. Danach wird das Ding nicht nur im deutschsprachigen Raum, sondern auch international veröffentlicht! Ziel sind mindestens 50.000 bis 100.000 regelmäßige Spieler. Oder mehr. Und obwohl Facebook gerade so schön abkackt - sowohl auf Facebook als auch unabhängig davon.

Wie ist der Plan?
In den nächsten Monaten haben wir viel vor, unter anderem:

  • Länger spielen: Einloggen und über Tage und Wochen ein fettes Daten-Imperium aufbauen
  • Social Game: Mit Freunden spielen und sich gegenseitig Profile zuschieben
  • Konkurrenz & Fight-Modus: Die Daten anderer Dealer hacken, Statistiken und Ranglisten
  • Missionen, Levels und natürlich mehr Elemente, Stories und Illustrationen
  • Spielspass: Anspruchsvollere Game-Mechanik, mehr Funktionen und Ausbaumöglichkeiten
  • Sowieso: Sound, die Demo-Version ist noch viel zu leise!
  • Vielleicht ein Zoom-Modus fürs Imperium
  • Und das alles auf Deutsch und auf Englisch
  • Technisch ist das natürlich alles auch nicht ohne, die Details ersparen wir euch an dieser Stelle

No risk, no fun
Die nächsten Monate werden ein Abenteuer. Von Game Design über Text, Illustration und Übersetzung bis zur Technik warten viele Herausforderungen auf uns. Wir wollen ein Social Game bauen, das auf Augenhöhe mit den großen Anbietern funktioniert. Ein Facebook-Spiele-Konzern wie Zynga (FarmVille, CityVille,...) hat letztes Jahr über 500 Millionen Dollar (!) nur für Entwicklung und Wartung von etwa 30 derartigen Spielen ausgegeben. Tja. Wir haben: einen Bruchteil davon. Von Bescheidenheit halten wir allerdings wenig und behaupten mal ganz kokett: Wir sind schöner, cooler, glamouröser und überhaupt einfach: besser! ;)

Was noch?
Eine kleine Rückschau, was ist sonst noch in den letzten Monaten passiert?

  • Wir haben ein Kooperationsangebot der deutschen VZ Netzwerke erhalten und abgelehnt. Der Manager, der uns kontaktiert hat, arbeitet inzwischen nicht mehr bei denen. Tja.
  • Wir wurden sogar von kommerziellen Investoren angesprochen, haben denen aber gesagt: Solange sich das verhindern lässt, versuchen wir das mal anders. Für die Förderung mussten wir jetzt zwar auch eine Firma gründen. Data Dealer ist und bleibt aber ein nicht-gewinnorientiertes Projekt, solange sich das irgendwie ausgeht!
  • Die Computer Bild hat eine fette Seite 36 über uns gebracht, ganz besonders gelungen finden wir deren liebevolle Anleitung „So spielen Sie Data Dealer“
  • Screenguide – das "Magazin für Web Professionals & Designer - hat ein ausführliches Interview mit uns gemacht.
  • Beim Bericht des Schweizer Fernsehens gefällt uns vor allem die kreativ gestaltete Einleitung, Respekt! Und Schwiizerdütsch finden wir sowieso gut, haben wir doch eine Schweizerin im Team.
  • Seit April ist Data Dealer im renommierten Ars Elektronica Center in Linz ausgestellt, mit zwei Game-Stationen und unserem Video Trailer.
  • Die Domain datadealer.com hat sich schon vor Jahren einer dieser windigen Domainhändler unter den Nagel gerissen. Wir haben verhandelt und seit einer Woche gehört die: uns.
  • Im Herbst gibts einige Events, u.a. eine Präsentation samt Party im Brut Wien Theater und eine Präsentation auf der #DNP12-Konferenz.

Am Schluss eine kleine Bitte an die Community
Wir finden das absolut geil, wie engagiert ihr uns sowohl auf Facebook wie auch per E-Mail mit euren Anmerkungen, Vorschlägen und Ideen versorgt habt und das immer noch tut! Viele von euren Vorschlägen sind schon in unsere Pläne eingeflossen und wir sind auch weiterhin auf euch angewiesen! Nur eine Bitte haben wir an euch - und wir wissen, wir verlangen viel! Bitte um etwas mehr: Geduld. Wir sind einfach keine Konzern-Dampfwalze, die in wenigen Wochen ein neues Produkt aus dem Boden stampft. Bei uns geht das gezwungenermassen alles etwas gemächlicher. Und, um offen zu sein: Vor uns liegt jede Menge Schwerarbeit und darum werden wir gerade in nächster Zeit auch wieder etwas abtauchen. Zwischendurch werden wir sicher öfters nach Luft schnappen und es wird auch wieder der Zeitpunkt kommen, wo wir es wagen werden, euch wieder intensiver um Feedback & Rat zu fragen. Ausserdem möchten wir uns zumindest monatlich mit einem Status-Update melden und euch damit auf dem Laufenden halten. Wer die Wartezeit bis zum fertigen Social Game also nur schwer bis gar nicht aushält, folgender Vorschlag: 1) Newsletter bestellen (E-Mail mit Subject "Subscribe" an update@datadealer.net) und zwischendurch 2) bis zum nächsten Update Gehirnlöschmaschine anwerfen.

Vorwärts!
Wir freuen uns auf einen intensiven Herbst, auf denken und planen, texten und zeichnen, entwickeln und rumschrauben. Und danach auf den internationalen Release. Yeah. Bis dahin ist Zynga tot und den Trümmern entsteigt wie ein Phönix aus der Asche der Aufruf: Sammle Millionen von Persönlichkeitsprofilen, bis die Datenbank raucht! Äh.

Klar Schiff, die Segel gesetzt und volle Kraft voraus. Ahoi!

02.04.2012

Über Data Dealer

Persönliche Daten sammeln, verknüpfen und verkaufen - hemmungslos und in ganz großem Stil!


Data Dealer ist ein Facebook-Spiel, das von einem kleinen Team aus Wien entwickelt wird.

Wir machen das alles mit wenig Budget und ohne kommerziellen Hintergrund. Darum haben wir jetzt auch über ein Jahr im dunklen Kämmerchen verbracht. Mit recherchieren, nachdenken, zeichnen, texten, programmieren, testen, reparieren und wieder nachdenken. Aber jetzt ist es so weit: Unser Video Trailer und eine erste Demo-Version sind online! Horray.

Hatten wir schon erwähnt, dass wir uns über jedes Feedback freuen? Entweder als Posting unter der schönen Adresse facebook.com/datadealer oder ganz diskret an reinraus@datadealer.net.

Data Dealer: Die Mission

Steig auf vom kleinen Hinterzimmer-Dealer zum mächtigen Daten-Mogul!

  • Hol dir die besten Daten-Leckerbissen vom Schwarzmarkt.
  • Betreibe Gewinnspiele, Online-Partnerbörsen & dein eigenes Social Web.
  • Sammle Millionen von Persönlichkeitsprofilen, bis die Datenbank raucht.
  • Jedes dreckige Detail zählt, auch scheinbar unwichtige Infos sind Gold wert.
  • Verkaufe deine Daten an Banken, Konzerne, Versicherungen & Behörden.
  • Bist du bei deiner Daten-Sammelei immer legal unterwegs? Wohl kaum!

Der Stand der Dinge

Die aktuelle Demo-Version kann schon einiges, aber noch lange nicht genug. Die wesentlichen Teile des Spiels funktionieren schon ganz gut: Profile sammeln, in die Datenbank integrieren und wieder verkaufen. Und ein paar Dinge mehr. Aber natürlich fehlen uns noch einige wesentliche Teile für einen richtigen Launch, hauptsächlich sind das:

  • Es gibt noch kein Login, damit auch keine Multiplayer-Funktionen und auch keine direkte Integration mit Facebook. Die aktuelle Demo-Version vergisst leider Gottes alle deine großartigen Errungenschaften, sobald du das Browser-Fenster schließt. Im echten Game wirst du dich (mit oder ohne Facebook-Account) einloggen und dein Daten-Imperium auch mit Unterbrechungen hegen und pflegen können.
  • Damit fehlen auch noch Multiplayer-Funktionen wie das Austauschen von gesammelten Profilen mit befreundeten Data Dealern und das Hacken der Datenbanken von nicht ganz so befreundeten anderen Data Dealern.
  • In der Demo-Version landest du mitten im Spiel und hast darum schon einiges an Profilen, Eigenschaften, Projekten und Kontakten am Schwarzmarkt. Später kommt eine richtige Intro Story und du startest natürlich ganz von vorne.
  • Wir haben zwar schon ganz guten Sound im Video Trailer, die Demo-Version ist aber noch ziemlich leise.

FAQ

Antworten auf häufige Fragen & Vorschläge